• Gemeinsam mit unseren geschulten Sportbetreuerinnen und Sportbetreuern sorgen wir für die Einhaltung der zum Zeitpunkt der Camps geltenden Hygienemaßnahmen und Präventionsmaßnahmen.  
  • Sollte es durch gestiegene Fallzahlen oder strengere Maßnahmen seitens der Bundesregierung zu Einschränkungen kommen, dann werden wir sie natürlich umgehend informieren.  
  • Über alle Neuigkeiten zur Lage informieren wir auch über unseren Newsletter, auf unserer Website und unsere Social-Media-Kanäle.  
  • Auch werden wir bei den Stornobedingungen entsprechend kundenfreundlich verfahren. In jedem Falle können wir eine kostenlose Stornierung der Camps ohne Angabe von Gründen bis zu drei Wochen vor Camp Beginn garantieren!